A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

Metapsychologie
Schizophrenie
Behaviorismus
Nervosität

 

 

 

 

 

Psychologie Lexikon

 
     
 

Psychology48 ist das große Psychologielexikon - einfach, praktisch und zum Psychologielexikonschnellen Nachschlagen. Durch die Möglichkeiten der weltweiten Vernetzung können Sie diese umfassende psychologische Wissens-Basis von überall erreichen.
Die verschiedenen Artikel versuchen nach einer kurzen erklärenden Einführung im Anschluss eine wisschenschaftliche Darstellung zu bieten, die allen Facetten des Begriffes gerecht wird.
Das Lexikon wird von einem Team von Psychologie-Doktoranden herausgegeben und wird zusätzlich von einer psychologisch interissierten Internet-Community tatkräftig unterstützt. An aller Unterstützer ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.

Weitere Infos zu diesem Lexikon Psychologie finden Sie hier.

 
     
  Hier sind bereits die ersten Artikel:  
 

Psychologie-Lexikon

03. 12. 2016

Mosso - Angelo, 1846–1910, italienischer Physiologe. Professor für Physiologie in Turin. Er entwickelte einige Apparate, die in der physiologischen Psychologie und in der Angewandten Psychologie Bedeutung erlangten, etwa den Erg >>> Mosso

Fault-Tree Analysis - Verfahren zur expliziten Analyse, Vorhersage und Vermeidung von Fehlern, versucht die Ursachen von Fehlern quantitativ und qualitativ zu benennen und damit zur Vermeidung beizutragen (Fehler). >>> Fault-Tree Analysis

Selbstwirksamkeitsüberzeugung - wesentlicher Bestandteil der Selbstentwicklung verkürzt als Kontrolle (Kontrollerwartung) bezeichnet: Selbstbewußt glauben, Kontrolle (über einen bestimmten Zustands-, Prozeß- oder Zielbereich) zu haben, um fähig zu sein >>> Selbstwirksamkeitsüberzeugung

univariate Analyse - statistische Verfahren, in denen der Einfluß auf eine abhängige Variable (aV) analysiert wird (z. B. univariate Varianzanalyse). Liegen mehrere aV vor, ist ein univariater Ansatz im Regelfall nur dann zu rechtfertigen, w >>> univariate Analyse

Gerontopsychotherapie - therapeutische Interventionen im Alter, die v.a. in den Bereichen der Intelligenz oder Gedächtnis belegen können, daß geeignete Förderansätze wesentlich zu einer Verbesserung oder Stabilisierung grundlegender kognitiver >>> Gerontopsychotherapie


02. 12. 2016

GT - Gießen-Test, Erhebung von Selbst-, Fremd-, und Idealselbstbildern sowie von Auto- und Heterostereotypien zu Vergleichszwecken und zur Verlaufskontrolle mehrerer Erhebungszeitpunkte bei Probanden ab 18 Jahren. Der GT best >>> GT

Ich-Kontrolle - Ich-Stärke, Kontrolle. >>> Ich-Kontrolle

Antizipationsfehler - Antizipationsfehler, aus psychologischen Experimenten zum Silbenlernen herrührender Begriff: Bei der Wiedergabe der in einer bestimmten Reihenfolge zu lernenden sinnlosen Silben (serielles Lernen) werden manche Silben vo >>> Antizipationsfehler

Reiz differenzierender - Bezeichnung für einen Reiz bei der operanten Konditionierung, in dessen Gefolge eine Reaktion häufiger auftritt als bei dessen Abwesenheit oder bei einem anderen Reiz (Reizdiskriminierung, Reiz-Reaktions-Lernen). >>> Reiz differenzierender

Chat-Forum - Chat-Forum, Sammelbegriff für alle Netzforen, in denen computervermittelte Kommunikation per Chat (Chatten) stattfindet. Technisch kann dies im Internet etwa über den IRC-Dienst (Internet Relay Chat) in sogenannten Chat- >>> Chat-Forum


01. 12. 2016

Mellinghoffsche Täuschung - wenig bekannte geometrisch-optische Täuschung bei Betrachtung von zwei horizontalen, nahe gelagerten Parallelen, die in einem Mittelstück unterbrochen sind. >>> Mellinghoffsche Täuschung

Somästhesie - Haut- und Tiefensensibilität; alle Empfindungsqualitäten wie Berührung, Druck, Schmerz, Wärme-Kälte, Hitze, Kitzel, Vibration, Jucken. >>> Somästhesie

Verhaltensbiologie - “moderne Ethologie”, Ethologie im weiteren Sinne, Überbegriff für die Wissenschaft zur Erforschung tierlichen wie menschlichen Verhaltens unter Einbeziehung der durch fortschreitende Spezialisierung neu hinzukommenden Te >>> Verhaltensbiologie

accessibility-Konzept - accessibility-Konzept, Konzept der Zugänglichkeit von Einstellungen als Voraussetzung für die Verknüpfung von Einstellung und Verhalten (MODE-Modell). >>> accessibility-Konzept

Schrift-Testbatterie - enthält 15, im Rahmen der Systematisierten Handschriftendiagnostik erfaßbare Grundeigenschaften für Praxis und Forschung. Die Auswerter-Reliabilität hat sich in einer Pilotstudie als zufriedenstellend erwiesen. Die in ei >>> Schrift-Testbatterie


30. 11. 2016

Psychoimaginationstherapie - eine Therapieform, die mit Vorstellungsbildern arbeitet. Imaginierte Bilder weisen mehr als andere mentale Funktionen darauf hin, wie ein Mensch die Welt wahrnimmt. Zentral geht es um Selbstbilder und um die Bilder von a >>> Psychoimaginationstherapie

Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster - Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster AVEM. >>> Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster

sexueller Reaktionszyklus - die individuell variable Vier-Phasen-Struktur der sexuellen Reaktion: Erregungsphase, Plateauphase, Orgasmusphase und Rückbildungsphase (Sexualität, Orgasmus). >>> sexueller Reaktionszyklus

Frühgeburt - Frühgeborene. >>> Frühgeburt

Muskelspannungs-Biofeedback - Biofeedback. >>> Muskelspannungs-Biofeedback


29. 11. 2016

Maus-Mann-Experiment - Demonstrationsversuch mit einer Kippfigur, bei dem die Einzeldarbietung einer maus-ähnlichen oder einer mann-ähnlichen Figur beeinflußt, was ein Beobachter auf der nachfolgend präsentierten zweideutigen Kippfigur sieht, >>> Maus-Mann-Experiment

Autodidakt - Autodidakt, eine Person, die sich ein bestimmtes Wissen ausschließlich durch Selbstunterricht aneignet oder angeignet hat. >>> Autodidakt

Managementinkompetenz - derailment, Scheitern von Führungskräften. In der Auswahl von Führungskräften liegen bisher noch keine Methoden, die das zukünftige Scheitern von Führungskräften anhand bestimmter Kriterien vorhersagen können. Inkompeten >>> Managementinkompetenz

Zocker - Spieler (Spielsucht). >>> Zocker

Leistungsbewertung - methodisches Feststellen der individuellen Leistung durch den Vergleich mit einer Leistungsnorm. >>> Leistungsbewertung


28. 11. 2016

Kritische Psychologie - entwickelte sich aus der Wissenschaftskritik der Studentenbewegung, die im Falle der Psychologie zunächst die gesellschaftliche Funktion des Faches problematisierte. Was sich in dessen Praxis als "Befriedungsverbrechen" >>> Kritische Psychologie

SKID-Unterteilungen - Sektionen auf Achse I. Sektion A und D: affektive Störungen; dissoziative Sektion B und C: psychotische Störungen; Sektion E: Störungen durch psychotrope Substanzen; Sektion F: Angststörungen; Sektion G: somatoforme Stör >>> SKID-Unterteilungen

Fernsinne - 1) diejenigen Sinne, mit denen das Entfernte wahrzunehmen ist, also Gesichts- und Gehörsinn - im Gegensatz zu den Nahsinnen "Haut- und Geschmackssinn" (Sinne). 2) Angenommener besonderer Sinn von Blinden, um sich im Raum >>> Fernsinne

Pawlow - Iwan Petrowitsch, 1849–1936, russischer Neurologe und Physiologe, der durch seine Studien über den Speichelreflex beim Hund bekannt wurde. Er war einer der bedeutendsten Physiologen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunde >>> Pawlow

Spotlight-Metapher - Metapher für die visuelle Aufmerksamkeit: Wir können unsere Aufmerksamkeit “umherbewegen”, um verschiedene Teile des visuellen Feldes zu fokussieren. Die Größe dieses Spotlights kann um mehrere Grade des Sehwinkels varii >>> Spotlight-Metapher


27. 11. 2016

Geschmacksknospen - Geschmacksnerven. >>> Geschmacksknospen

Zen - eine aus dem Buddhismus entstandene Form der Meditation, die die eigene innere Erfahrung als wesentlich erachtet und als Heilsziel das Satori (spontane intuitive Erleuchtung) anstrebt. Auch wenn die bekannteste meditativ >>> Zen

analoger Schluß - analoger Schluß, besondere Form des Schließens bzw. Schlußfolgerns, die meist aufgrund von Ähnlichkeiten zwischen zwei Dingen geschieht; Übertragung einer Kategorie von Ding- oder Wissenseigenschaften auf die einer ander >>> analoger Schluß

ventrale Brückenregion - Pons, Teil des Metenzephalons, enthält vor allem Fasermassen des Hirnstamms, aber auch eine Reihe von Kernstrukturen, die die verschiedenartigsten Funktionen von Schlaf mit Motorik regulieren (Zentralnervensystem). >>> ventrale Brückenregion

Objektagnosie visuelle - liegt dann vor, wenn sich Objekte nicht mehr mit dem Sehsinn erkennen lassen (Agnosie). >>> Objektagnosie visuelle


26. 11. 2016

Handlungswechsel - findet immer dann statt, wenn die Motivation für das Erreichen eines Ziels abnimmt und die Motivation für ein alternatives Ziel zunimmt. Das menschliche Leben ist durch einen ständigen Strom des Handelns charakterisiert, >>> Handlungswechsel

Rechtschreibtest für 8. und höhere Klassen - RST 8+. >>> Rechtschreibtest für 8. und höhere Klassen

Wahrnehmungsstile - kognitive Stile, Form der Wahrnehmung von Objekten im Kontext anderer Objekte. Unterschieden wird ein feldabhängiger und ein feldunabhängiger Wahrnehmungsstil (Feldabhängigkeit). >>> Wahrnehmungsstile

Kontaktdesensibilisierung - Variante der In-vivo-Desensibilisierung bei Ängsten: Das erwünschte Verhalten wird dem Klienten demonstriert (Modellernen), der Klient erhält direkte Hilfestellung bei der Nachahmung, indem er vom Therapeuten körperlich >>> Kontaktdesensibilisierung

Kisis - antiquierter Begriff (nach Monakow 1930) für die Besetzung eines Triebobjekts mit positiven Gefühlsqualitäten (Triebe, Objektbesetzung). >>> Kisis


25. 11. 2016

Skinnerscher Kasten (Skinner box) - Versuchsapparat, durch den das Lernen von Tieren auf der Grundlage von Konditionierung gezeigt werden kann. Die Skinner box ist ein Käfig, der nur durch den Druck auf einen schwer zu findenden Hebel oder ähnliche Vorri >>> Skinnerscher Kasten (Skinner box)

Imitation - auch: Nachahmung, eine Handlung, mit der absichtlich oder unabsichtlich eine vorher beobachtete Handlung eines Vorbilds (Modells) ausgeführt wird (Modellernen). >>> Imitation

Bandzauber - Bandzauber, eher animistischem Denken entspringende Faszination, die von einem Band, einer Schnur oder auch einem Ehering ausgeht. >>> Bandzauber

Bewegungskrankheiten - Bewegungskrankheiten, entstehen durch Irritation des Gleichgewichtssinnes, des Vestibularapparats im Innenohr (Raumfahrtpsychologie). >>> Bewegungskrankheiten

Trichotillomanie - wiederholtes Ausreissen des eigenen Haares mit sichtbarem Haarverlust (Impulshandlungen). >>> Trichotillomanie


24. 11. 2016

delay-Effekt - auch: sleeper-Effekt; Speicherung der Reaktanz, bis sich die Möglichkeit ergibt, die verlorene Freiheit wiederherzustellen. >>> delay-Effekt

British Journal of Clinical Psychology - British Journal of Clinical Psychology, britische Zeitschrift für Klinische Psychologie (Psychotherapie). >>> British Journal of Clinical Psychology

Kategorischer Imperativ - Kantscher Kategorischer Imperativ, Ethik. >>> Kategorischer Imperativ

Tiefensehen - Raumwahrnehmung. >>> Tiefensehen

Meßtheorie - gibt die Voraussetzungen an, unter denen Zahlen zu Eigenschaften oder Objekten zugeordnet werden können. Eine notwendige Grundbedingung der Meßbarkeit von Dingen ist das Vorhandensein einer Menge von Objekten, die Träger >>> Meßtheorie


 

 
     
 

Für Fragen zu rechtlichen und juristischen Schlagworten empfehlen wird dieses Rechtslexikon. Um sich über Krankheiten und die eigene Gesundheit zu informieren bietet sich ein ausführliches Gesundheitslexikon an.
Wir unterhalten verschiedene Webpartnerschaften zu einem privat finanzierten Lexikon, welches zwar keine Inhalte zu Psychologie, wohl aber hochwertigen Content für benachbarte Wissensgebiete zur Verfügung stellt.
Für weiterführende wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen bietet sich dieses Wirtschaftslexikon besonders an, in dem das Konzept des kontextuellen Lernens verfolgt wird.
Wir weisen darauf hin, dass wir in keinerlei Verbindung zu sämtlichen auf dieser Webseite gesetzten externen Links haben, nicht für deren Inhalte und deren Richtigkeit verantwortlich zeichnen. Biete beachten Sie unsere Rechtlichenj Hinweise.

 

 

   
  Plankostenrechnung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologie Lexikon